Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Die aktuellen Pressemeldungen

Anzeige: 5  10  20  50  alle

#worklifesleepbalance: Am Freitag startet die „IKEA besser schlafen-Tour“

30.09.2019
Am Freitag startet die „IKEA besser schlafen-Tour“: Sieben Wochen lang machen Experten rund ums Schlafen auf die Bedeutung des guten Schlafes aufmerksam. Mit dabei der Salzburger Schlafforscher Prof. Manuel Schabus, der nicht nur interessante Einblicke in die Welt des Schlafes liefert, sondern mithilfe eines EEG auch direkten Einblick ins schlafende Gehirn von freiwilligen Besuchern der IKEA Schlaftour bietet. Am Freitag, 4. Oktober, startet die Tour mit einem informativen Programm in Salzburg, enden wird die Tour am 16. November in der steirischen Landeshauptstadt Graz.

IKEA ruft das MATVRÅ Lätzchen in Blau/Rot, 2 St., wegen Erstickungsgefahr zurück

30.09.2019
IKEA bittet alle Kunden, die das MATVRÅ Lätzchen in Blau/Rot, 2 St., erworben haben, dieses nicht mehr zu verwenden und sich an IKEA wegen einer Abhilfe zu wenden.

IKEA am Westbahnhof: Die Baugeräte sind aufgefahren

27.09.2019
Am Wiener Westbahnhof entsteht schon bald ein höchst innovatives, grünes und autofreies IKEA Einrichtungshaus mit viel Raum für die Menschen. Nach dem Abbruch des alten Hauses sind dieser Tage die schweren Baumaschinen aufgefahren. Sie arbeiten daran, die Baugrube zu sichern. Voraussichtlich ab Februar 2020 wird dann das Haus in die Höhe gezogen.

Deutliches Wachstum im Geschäftsjahr 2019: IKEA Österreich rüstet sich für die Zukunft

25.09.2019
Das Einkaufsverhalten der Österreicher ändert sich, vor allem im städtischen Raum. IKEA Österreich ist dafür gut gerüstet, wie die vorläufigen Zahlen des soeben abgeschlossenen Geschäftsjahres zeigen. Das Unternehmen geht mit einem Plus von 5,5 Prozent ins neue Jahr, bei einem Umsatz von insgesamt 803,1 Mio. € (inkl. MwSt., per 31. August 2019). Damit wuchs IKEA Österreich stärker als die Ingka Gruppe. Einen immer stärkeren Beitrag leistet der Bereich E-Commerce, der um 68,8 Prozent zulegte. Die Zahl der Onlinebesucher von IKEA ist heuer in Österreich auf über 33 Millionen gestiegen.

Ingka Gruppe mitten in Umstrukturierung mit 5 % Umsatzplus

25.09.2019
Die Ingka Gruppe* gab heute bekannt, dass IKEA im Geschäftsjahr 2019 einen Einzelhandelsumsatz in Höhe von 36,7 Milliarden Euro erzielt hat** *** (34,8 Milliarden Euro im GJ18). Dies entspricht einem Anstieg um 5 % gegenüber dem Vorjahr bei konstanten Wechselkursen. Ingka hat im vergangenen Geschäftsjahr eine ganze Reihe an Investitionen getätigt – darunter in die Eröffnung von neuen IKEA Formaten in Innenstädten, z. B. Planungsstudios oder kleinere Shops auf gemieteter Fläche, wie etwa in Paris, in den Ausbau des Liefernetzwerks und in die Beschleunigung der Investitionen in erneuerbare Energien und in die digitale Entwicklung. Damit will Ingka noch erschwinglicher, komfortabler und nachhaltiger werden.