Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Die kleinsten IKEA Filialen in Österreich: IKEA feiert Eröffnung der neuen Planungsstationen in Wiener Neustadt und Villach

14.12.2021
„Hej liebe Kund:innen“ heißt es seit Kurzem im Fischapark in Wiener Neustadt und im Atrio in Villach: Mit den beiden neuen Planungsstationen eröffnet IKEA das bisher kompakteste Geschäftsformat in Österreich. Damit präsentiert das schwedische Möbelhaus ein neues innerstädtisches Konzept, das noch näher an alle Interior-Fans in der Region heranrückt und die urbanen Transformationsziele des Unternehmens weiter ausbaut. Anders als in den großen Einrichtungshäusern gibt es auf rund 80 m2 keine Produkte zum Mitnehmen, jedoch erwarten alle Besucher:innen viel Raum für Inspiration und professionelle Unterstützung bei der Planung und Umsetzung des eigenen Traumzuhauses.

Die IKEA Planungsstation im beliebten Wiener Neustädter Fischapark hat seit gestern ihr Pforten geöffnet, die Planungsstation in Villach heißt alle Interior-Fans bereits seit Anfang November willkommen.
 
„In diesem neuen IKEA Format können uns die vielen Menschen treffen, von unserem Einrichtungswissen profitieren und sich direkt vor Ort von unseren Einrichtungsexpert:innen bei der Umsetzung aller Wohnträume beraten lassen“, schwärmt Nicole Reitinger, Area Managerin bei IKEA Österreich.

Beratung in direkter Nachbarschaft

Mit der Eröffnung des neuen Konzeptes rückt IKEA noch näher in den innerstädtischen Raum und entwickelt sich kontinuierlich weiter, um sich an die stetig verändernden Kund:innenwünsche optimal anzupassen: „Mit diesem innovativen, urbanen IKEA Format werden Villach und Wiener Neustadt zu absoluten Vorreitern“, so Jan Janko, Expansion Manager bei IKEA Österreich. „Bei IKEA verfolgen wir das Ziel, uns ständig zu verbessern, zu wachsen und vor allem mehr Kund:innen auf neuen Wegen zu erreichen“, fährt Janko fort. Dieser Weg führt Einrichtungsliebhaber:innen ab sofort ins Villacher Atrio oder in den Fischapark Wiener Neustadt.
 
Neben den bereits bestehenden IKEA Einrichtungshäusern und Planungsstudios möchte das Unternehmen seinen Expansionskurs mit den neuen Planungsstationen weiter fortsetzen und kleinere, kompakte innerstädtische Konzepte testen, um noch erreichbarer zu werden und den Wünschen der vielen Kund:innen bestmöglich dort zu begegnen, wo bereits viele Menschen einkaufen. Die kleinsten IKEA Filialen dienen als verlängerter Arm des IKEA Online-Angebotes und sind erstmal für einen begrenzten Testzeitraum (voraussichtlich 18 Monate) in den Einkaufszentren verfügbar.

Maximales Service auf minimalem Raum
 
„Egal ob die ideale Wohnzimmerlösung gesucht oder die Traumküche geplant werden soll – in den Planungsstationen können uns alle Interior-Fans treffen, von unserem IKEA Einrichtungswissen profitieren und sich von den Expert:innen bei der Planung ihrer Traumwohnung und der Bestellung von Produkten aus dem gesamten IKEA Sortiment helfen lassen“, freut sich Janko.

Im Unterschied zu den beiden IKEA Planungsstudios – in Dornbirn und St. Pölten – sind die  neuen IKEA Planungsstationen wesentlich kleiner. Kund:innen finden auf der Geschäftsfläche eine kompakte Präsentation ausgewählter IKEA Produkte und Muster sowie smarte Unterstützung durch digitale Lösungen bei der Planung und Inspiration von Einrichtungsideen vor – wie beispielsweise für PAX Schränke, BESTÅ Wohnzimmeraufbewahrung und METOD Küchen.

Selbstverständlich helfen eigens geschulte IKEA Mitarbeiter:innen in angenehmer Atmosphäre beim Planen und Bestellen. Zusätzlich dienen zwei UPPTÄCKA Stationen zum einfachen und schnellen Erstellen von Einkaufslisten sowie zum Einholen von Produktinformationen des gesamten IKEA Sortiments.
 
Bestellte Wunschartikel können anschließend nach Hause geliefert oder kostenlos per Click & Collect im nächstgelegenen IKEA Einrichtungshaus oder einer Abholstation abgeholt werden. Die Rückgabe und Reklamation von Produkten direkt in den Planungsstationen sowie der Verkauf von Schwedenshop-Artikeln sind nicht vorgesehen.
 
Öffnungszeiten

Die IKEA Planungsstation Wiener Neustadt ist von Montag bis Freitag von 9:00 bis 19:00 Uhr und Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
 
Die IKEA Planungsstation Villach ist von Montag bis Freitag von 9:00 bis 19:30 Uhr und Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
 
Für größere Planungsvorhaben, wie die Gestaltung einer neuen Küche, empfiehlt es sich, vorab online einen Termin zu vereinbaren – so können Wartezeiten vermieden und ausreichend Zeit für die individuelle Beratung aller IKEA Kund:innen sichergestellt werden – kleinere Schranklösungen lassen sich hingegen ohne Termin planen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit der bequemen und kostenlosen Online-Expert:innenplanung.

Über IKEA Österreich

Seit über 40 Jahren ist das schwedische Möbelunternehmen IKEA mittlerweile auch in Österreich vertreten: In 7 Einrichtungshäusern, 2 Planungsstudios, 2 Logistikzentren, 8 Abholstationen und diversen Services, wie z.B. Click & Collect, sorgen rund 3.600 IKEA Mitarbeiter:innen für Inspiration am laufenden Band.

IKEA hat die Vision, einen besseren Alltag für die vielen Menschen zu schaffen, indem wir formschöne, funktionsgerechte, erschwingliche und qualitativ hochwertige Einrichtungsgegenstände anbieten, die mit Rücksicht auf Mensch und Umwelt produziert wurden. Mit jedem unserer Produkte versuchen wir das Zuhause zu einem noch besseren Platz zu machen.

Dazu gehören auch gesunde und nachhaltige Lebensmittel, die IKEA seinen Kund:innen und Mitarbeiter:innen in den IKEA Restaurants, IKEA Bistros und dem Schwedenshop anbietet. Von nachhaltig beschafften Zutaten bis hin zu fleischlosen Optionen und lokal angebauten Produkten, die gut schmecken und auch besser für den Planeten sind.

Mehr zu IKEA gibt’s hier.



Uwe Blümel
PR Leader

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1 69000 16110
fax: -
email: presse.postfach.at@ingka.ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.