Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Amman, Delhi, Bangkok: Zeitgenössisches Design trifft auf traditionelles Handwerk

23.04.2021
Was passiert, wenn vier junge DesignerInnen aus Amman, Delhi und Bangkok auf lokales Kunsthandwerk und prägende Traditionen treffen? Richtig, LOKALT entsteht! Die LOKALT Kollektion wird von Sozialunternehmen in Jordanien, Thailand und Indien hergestellt: Jeder Kissenbezug, Teppich, Korb und jede Schale wird von Hand gefertigt und schafft Arbeit in Regionen, wo sie am dringendsten benötigt wird.

Amman: Inspiration durch Chaos

Tania Haddad wurde 1989 in Amman, Jordanien, geboren. Ihre Karriere begann während ihres Modestudiums in Italien – heute betreibt sie ihre eigene Modemarke "Tania George".

"Amman ist eine ganz besondere Stadt für mich. Sie ist wunderschön, charmant und mit all den Menschen, den bunten Autos, den kleinen Gassen und den Dächern, die auch als Wohnzimmer genutzt werden, ein bisschen chaotisch. Ich nenne es inspirierendes Chaos - ein Chaos, das ich jedes Mal vermisse, wenn ich weg bin. Diese Emotionen wollte ich in meinem Entwurf aufgreifen", beschreibt Tania Haddad ihr Design für LOKALT.

Delhi: Moderne Kunst mit Blick auf traditionelle Muster

Für ihren Beitrag zur LOKALT Kollektion greift die Designerin Akanksha Deo auf Objekte und Formen zurück, die Indien bis heute prägen - und gibt ihnen einen zeitgenössischen Ausdruck.

"Das Muster des Wollteppichs ist von der Matka, einem Topf, der traditionell als Wasserkühler verwendet wird, und von den organischen Formen und Kurven, die man überall in Indien sehen kann, inspiriert. Die Idee war, ein traditionelles Motiv zu nehmen und ihm eine moderne Handschrift zu verleihen", erzählt Akanksha Deo.

Bangkok: Gemeinsame Rituale prägen zeitgenössisches Design

"Gemeinsame Mahlzeiten sind ein fester Bestandteil der thailändischen Kultur. Sie bringen Familie und FreundInnen zusammen", so die DesignerInnen Ploypan Theerachai und Decha Archjananun. "Das gemeinschaftliche Essen und die reiche thailändische Geschichte der Keramik nahmen wir als unsere Ausgangspunkte, um eine Reihe von Tellern, Schalen und Vasen für LOKALT zu entwerfen."

Ploypan Theerachai und Decha Archjananun sind beide in Bangkok, Thailand, aufgewachsen. Nach einem Auslandsstudium kehrten sie in die thailändische Hauptstadt zurück und gründeten 2008 das Designstudio THINKK.

Zusammenspiel aus Tradition und Moderne

LOKALT ist eine lebendige Kollektion handgefertigter Textilien und Keramik, bei der lokale Traditionen auf Kunsthandwerk treffen:

"Wir wollen junge, zeitgenössische DesignerInnen vor den Vorhang holen und zeigen, dass Tradition nicht immer altmodisch aussehen muss. Es kann genauso modern und sogar avantgardistisch sein", meint Maria O'Brian, Creative Leader bei IKEA.

Kooperation mit Sozialunternehmen

Sozialunternehmen in Jordanien, Thailand und Indien trägt IKEA mit LOKALT zur wirtschaftlichen Stärkung und Verbesserung des Alltags gefährdeter Gruppen aus Randgebieten bei.

LOKALT ist ab 1. Juni in limiterter Menge in den IKEA Einrichtungshäusern in Österreich sowie online unter IKEA.at erhältlich.



Ulrich Taller
PRofessional PR

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: IKEA-PR@PRofessional.at

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.