Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Ab 15. April auf ProSieben Austria in Kooperation mit IKEA: Staffelauftakt für DESIGN DREAM – Ein Raum wird wahr!

14.04.2020
Ab 15. April startet die zweite Staffel von „DESIGN DREAM“ auf ProSieben Austria in Kooperation mit IKEA Österreich. Getreu dem Motto „Ein Raum wird wahr“, stellen sich die vier österreichischen Interior-Designer Bea, Michaela, Tom und Uschi um 21:15 Uhr auf ProSieben Austria ihrer ersten großen Interior-Design-Challenge. Das Interior-Experten-Team bilden Head of Design IKEA Österreich, Nicole Zangl und Gastjurorin der ersten Show, Interior-Designerin Theresa Obermoser. Durch die Show begleitet PULS 24- und PULS 4-Moderator Jakob Glanzner.

Ein Staffelauftakt der Superlative! Denn gleich die erste Aufgabe der Interior-Designer hat es in sich: Sie müssen nicht nur einen Raum, sondern gleich eine komplette Wohnung mit 45 Quadratmeter neu einrichten – und das in Teamwork! Von der Planung über den Einkauf bis hin zur Gestaltung müssen die vier Designer alles selbst in die Hand nehmen. Dabei soll die Musterwohnung sowohl für Paare ansprechend und geeignet sein, sowie auch möglichst viele unterschiedliche Geschmacksrichtungen abdecken. 

Als Sparring-Partner und auch Juroren stehen den Teilnehmern die Einrichtungs- und Design-Experten Nicole Zangl, Head of Design bei IKEA und international gefragte Interior-Designerin Theresa Obermoser zur Seite: „Ich werde die Designer coachen, inspirieren aber auch herausfordern, um aus jedem das Beste herauszuholen“, so Zangl. Gastjurorin Theresa Obermoser rät den Interior-Designern, an sich und die eigenen Fähigkeiten zu glauben und darauf aufzubauen: „Es ist wichtig, dass ihr euch zusammensetzt und überlegt, was die Stärken von jedem einzelnen von euch sind und dann eure Ressourcen am besten einsetzt.“

Die neue Staffel DESIGN DREAM wurde schon sehnsüchtig erwartet. „Knapp eine halbe Million ZuseherInnen* haben die letzte Staffel gesehen und damit war die Show im vergangenen Jahr ein voller Erfolg. Das hatte natürlich in vielerlei Hinsicht positiven Impact. Und der Wunsch nach einer zweiten Staffel war groß“, erzählt IKEA Projektleiterin Astrid Grasser. Für IKEA bietet DESIGN DREAM großes Potenzial: „Wir können uns wieder als Experte im Bereich Heimeinrichtung positionieren, inspirieren die Zuseher, liefern neue und überraschende Ideen und zeigen, was man alles aus seinem Zuhause machen kann. Gerade in Zeiten wie diesen, wollen wir die eigenen vier Wände wieder hochleben lassen.“ (*WSK, E12+, 485.000 ZuseherInnen)

Wie Bea, Michaela, Tom und Uschi mit dieser ersten Challenge zurechtkommen und wer die Runde für sich entscheiden kann und seinem Traum, vom DESIGN DREAM-Award näher kommt, erfahren die ZuseherInnen noch in der Sendung.

In das Rennen um den DESIGN DREAM-Award gehen:

Bea (27) aus Leopoldstadt, Wien: Die 27-Jährige arbeitet in einer High-End-Interior-Design-Firma. „Wenn es nach mir und meinen Projekten geht, dann schaue ich, dass ich in jedem Projekt ein bisschen Gold einbaue.“

Michaela (54) aus Mödling, Niederösterreich: Die Liebe zum Einrichten hat Michaela, die mit ihrer eigenen Firma als Interior-Designerin tätig ist, schon in ihrer frühen Kindheit entdeckt. „Ich habe immer meine Puppenhäuser eingerichtet. Ich habe gestaltet und ständig neu dazu gebaut.“

Tom (31) aus Wagrain, Salzburg: Der 31-Jährige ist ein echter Quereinsteiger. Er ist beruflich als Steuerberater tätig und mit DESIGN DREAM erfüllt er sich einen großen Traum. „Ich bin total naturverbunden. Das gibt mir Kraft. Deshalb probiere ich auch diese Materialien einzubauen, um die Natur in den Wohnraum zu bekommen.“

Uschi (49) aus Graz, Steiermark: Die studierte Architektin betreibt ein technisches Büro für Innenarchitektur. Sie hat bereits exklusive Wohnungen, Geschäftslokale, Boutiquen, Hotels und vieles mehr eingerichtet. „Ich komme aus der Baubranche und als Frau halten sie dich gleich einmal für blöd“, meint sie. „Da muss man drüberstehen und es mit Humor nehmen.“

Mehr Infos zu den Interior-Designern sind zu finden unter: ProSieben.at/designdream



Ulrich Taller
PRofessional PR

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: IKEA-PR@PRofessional.at

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.