Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Ingka Gruppe belohnt Treue: € 103 Millionen extra für Mitarbeiterpensionen

06.12.2018
Als Dankeschön an langjährige MitarbeiterInnen zahlt die Ingka Gruppe heuer 103 Millionen Euro in den Pensionstopf ein. In Österreich bekommen VollzeitmitarbeiterInnen zusätzlich 1.190 Euro zur Pension – vorausgesetzt, er/sie ist mehr als fünf Jahre beim Unternehmen. Insgesamt sind das mehr als 2 Millionen Euro allein in Österreich. Rechtzeitig zum Nikolo haben die MitarbeiterInnen nun ihre Pensionsbeiträge aufgerechnet bekommen.

“Tack!” heißt “Danke” auf Schwedisch – ein passender Name für das Loyalitätsprogramm der Ingka Gruppe. Denn „Tack!“ ist für IKEA ein Mittel, Anerkennung und Dankbarkeit für den Beitrag der Mitarbeiter zum Erfolg zu zeigen.

Für das Programm qualifiziert sind MitarbeiterInnen, die seit mindestens fünf Jahren für das Unternehmen arbeiten. Sie bekommen automatisch eine jährliche Zuzahlung zur Pension – und zwar jeder den gleichen Betrag, unabhängig von der Höhe des Gehalts. Teilzeit-MitarbeiterInnen erhalten ihren Anteil aliquot.

“Tack!” gibt es seit 2013. Mittlerweile sind mehr als € 612 Millionen im weltweiten Ingka Pensionstopf. Wenn anspruchsberechtigte MitarbeiterInnen in Pension gehen oder das Unternehmen verlassen, bekommen sie ihre Pensionszuzahlung ausbezahlt.



Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: barbara.riedl@ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.