Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Die aktuellen Pressemeldungen

Anzeige: 5  10  20  50  alle

Neue Geschäftsführer für IKEA Salzburg und Vösendorf

24.06.2009
IKEA Salzburg ist seit kurzem in der Hand von Nicole Wiesmüller, das größte IKEA Einrichtungshaus Österreichs in Vösendorf wird jetzt vom Schweizer Marco Stingelin geleitet: Die beiden Manager sind Vorzeigebeispiele für eine steile Karriere bei IKEA.

IKEA Haid im BELLEVUE bei Linz 09: Schwedisch kochen im „gelben Haus“

23.06.2009
Am 24. Juni eröffnet „BELLEVUE - Das gelbe Haus" im Rahmen von Linz Kulturhauptstadt 2009 seine Türen. Über der Mühlkreisautobahn, mit Blick auf Linz, bietet das temporäre Haus von 24. Juni bis 13. September täglich zwischen 11.00 und 24.00 Uhr ein buntes Programm. IKEA Haid ist Partner des Projekts und lädt am Donnerstag, 9. Juli unter dem Motto „Smaklig måltid! - Guten Appetit!" ab 18.00 Uhr zum schwedischen Kochkurs.

Ab 1. August: Einkaufsvergnügen von 9 bis 9!

22.06.2009
Nach der Arbeit zu IKEA – dank neuer Öffnungszeiten

IKEA Studie: Kinder erobern das Wohnzimmer!

22.06.2009
Eine brandaktuelle Studie der renommierten Karmasin Motivforschung im Auftrag von IKEA hat im Juni und Juli Einblick in die heimischen Wohnzimmer genommen. Den jüngsten Bewohnern kam dabei besondere Bedeutung zu: Ihre Ansichten wurden in einer gesonderten Untersuchung erhoben - 100 Kids im Alter von acht bis 15 Jahren berichten darin, wie sie sich die „Schaltzentrale des Zuhauses" vorstellen. Die Wünsche der Youngsters sind durchaus konkret: Sie möchten im Wohnzimmer Fußball spielen, Rollerskaten - und manchmal die Eltern einfach wegbeamen!

Bundesländer im Wohnzimmervergleich: Mittelpunkt des Lebens

22.06.2009
Die Wiener kämpfen mit Kabeln, Salzburger zeigen ihr Wohnzimmer gerne her, und in diesen beiden Bundesländern ist es eher das familiäre Zentrum: Zu recht interessanten Einblicken kommt nun eine brandaktuelle Studie der Karmasin Motivforschung im Auftrag von IKEA. Auch die Art der Beschäftigung im Lieblingszimmer der Österreicher ist recht verschieden.