Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Dramatisch, üppig, einzigartig: Kreative Designkooperation von IKEA und Per B Sundberg

31.07.2018
Für die neue Limited Edition Kollektion haben sich IKEA und der Künstler Per B Sundberg zusammengetan. Das Ergebnis dieser Kooperation heißt FÖREMÅL und erscheint im Herbst.

Ein Blumenübertopf, der aussieht wie ein Totenschädel mit Krone, ein Kissen, das mit einem Kaffeefleck verziert ist und kaleidoskopartige Muster: Die Limited Edition Kollektion FÖREMÅL zeigt den ganz speziellen Humor Per B Sundbergs. Es ist bereits die vierte Kollektion, die IKEA gemeinsam mit einer schwedischen Design-Ikone umsetzt. Dahinter steckt das Bestreben, den eigenen Wurzeln gerecht zu werden und einen Schritt in die Zukunft zu machen.

Als ehemaliger Designer der Orrefors Glashütte und Kunstprofessor legt Per B Sundberg hohe Ansprüche an die handwerkliche Seite seiner Arbeiten. Für FÖREMÅL hat der Andersdenker einzigartige Stücke entwickelt, die emotional berühren, anstatt nur funktionell oder vernünftig zu sein. Die Kollektion ist witzig, punkig, burlesque und folkloristisch mit einem Hauch Bourgeoisie – kurz: vielseitig. Gemeinsam mit der Kollektion erscheint übrigens auch ein Buch über den Ausnahmekünstler Per B Sundberg und seinen Werdegang vom rebellischen Studenten bis hin zur Designkooperation mit IKEA.



Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: barbara.riedl@ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.