Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Service für Kunden im Burgenland: IKEA eröffnet Abholstation in Oberwart

07.03.2018
Ab dem 9. März gibt es für IKEA Kunden im Burgenland ein neues Service: In der neuen Abholstation in Oberwart kann man künftig online bestellte Ware Freitag und Samstag abholen. Wer bis Donnerstag 12.00 Uhr online bestellt, kann seine gesamte Bestellung bereits am Freitag ab 14.00 Uhr – kostengünstig – abholen.

Die neue Abholstation (online auf IKEA.at/Oberwart) ermöglicht noch schnellere Bereitstellzeiten für Kunden in der Umgebung. Angesiedelt ist sie im Gewerbegebiet Oberwart Unterwart, Steinamangerer Straße 185. Geöffnet ist sie – ab dem 9. März – jeweils Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 9.00 bis 12.00 Uhr. Die Abholkosten sind, wie beim Click&Collect-Service in den IKEA Einrichtungshäusern, nach Warenwert gestaffelt: Bis 300 Euro zahlt man zehn Euro, zwischen 300 und 750 Euro Warenwert kosten das Zusammenstellen der Ware und die Lieferung nach Oberwart 30 Euro, und darüber 50 Euro.

Am Freitag, 9. März, 14.00 Uhr kann man erstmals IKEA Online-Einkäufe in der Abholstation Oberwart abholen. Oberwart ist – nach Wolfurt in Vorarlberg und Oberwang in Oberösterreich – die dritte IKEA Abholstation in Österreich. Daneben dienen die Einrichtungshäuser als Abholorte für Click&Collect-Bestellungen von IKEA.

Schritt für Schritt Richtung Multichannel

Schritt für Schritt weitet IKEA auch damit sein E-Commerce-Angebot aus. Denn „Kundennähe ist für IKEA gerade in Zeiten der Digitalisierung wichtig“, sagt IKEA Multichannel Manager Sebastian Knisch. IKEA möchte seinen Online-Kunden die Wahlmöglichkeit zwischen Direktlieferung via Spedition oder Abholung bereits fertig zusammengestellter Ware lassen. Click&Collect ergänzt das E-Commerce-Angebot von IKEA perfekt und macht Einkaufen enorm bequem: Die Kunden kaufen entspannt über IKEA.at ein, die Bestellung wird für sie zusammengestellt und ist zur gewünschten Zeit abholbereit.

IKEA arbeitet kontinuierlich daran, führender Multichannel-Einrichtungshändler zu werden. „Click&Collect ist ein Schritt, die digitale Welt und die Einrichtungshäuser näher zusammenzuführen“, so Sebastian Knisch. „Mit den Abholstationen kommen wir nicht nur näher zu unseren Kunden, sondern können auch ein sehr günstiges Service anbieten.“ 

 



Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: barbara.riedl@ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.