Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

SAGOSKATT Stofftiere 2017: Von Kids für Kids

09.11.2017
Die SAGOSKATT Stofftiere sind das fröhlich-bunte Resultat des IKEA FAMILY Malwettbewerbs für Kinder. Auch heuer haben Kinder wieder die Chance, dass das Fantasietier ihrer kühnsten Träume zu einem richtigen Stofftier wird. Das Besondere daran: Die von Kindern entworfenen Stofftiere der Serie SAGOSKATT helfen anderen Kindern. Der Verkaufserlös in den sieben heimischen IKEA Einrichtungshäusern geht zur Gänze an Kinderhilfsprojekte in Österreich. 

Im Vorjahr waren über 70.000 Kunstwerke von den kleinen Künstlern und Designern eingereicht worden. Eine Jury wählte schlussendlich zehn Gewinner. Vom blauen Ninja-Vogel über ein Nilpferd-Krokodil, das seine Krallen verloren hat, bis zu einem gehörnten Dackel mit Regenbogenflügeln und natürlich zu "Linder Eisvogel" sind die zehn Gewinnerzeichnungen ein entzückender Mix von Fantasietieren in bunten Farben und ausgefallenen Formen. 

"Linder Eisvogel" aus Wien

Claras siegreicher Entwurf aus dem IKEA FAMILY Zeichenwettbewerb des Vorjahres hat es geschafft: Gemeinsam mit neun anderen Zeichnungen von Kindern aus der ganzen Welt wurde ihr Eisvogel umgesetzt und ist jetzt in den IKEA Einrichtungshäusern weltweit zu haben. „Ich liebe Eisvögel und habe sogar ein Buch mit einem auf dem Einband. Daran habe ich gedacht, als ich mein Stofftier gemalt habe – er sitzt auf einem Baum und hält Ausschau nach Fischen”, so Clara zu ihrem "Linder Eisvogel". 

Der gesamte Erlös aller SAGOSKATT Stofftiere, die in Österreich verkauft werden, geht an lokale Kinderhilfsprojekte in den einzelnen Bundesländern. Jedes einzelne Einrichtungshaus hat dafür einen Partner gesucht, der mit dem Geld aus dem Verkauf Kinder und Jugendliche unterstützt. An welche Organisation die Spenden gehen, findet man auf der lokalen Website des jeweiligen IKEA Einrichtungshauses. 

LET'S PLAY FOR CHANGE! Jedes Kind hat das Recht zu spielen

Spielen ist wichtig für die Entwicklung jedes Kindes. Leider gibt es auf der Welt noch zu viele Orte, wo Kinder nicht einfach Kinder sein können. Die IKEA Aktion „Let’s Play For Change“ möchte das Kinderrecht auf Spielen ins Bewusstsein der Menschen rücken und damit eine gesunde Entwicklung fördern. Die IKEA Foundation finanziert mit dieser Aktion bereits im zweiten Jahr Projekte von sechs Kinderhilfsorganisationen auf der ganzen Welt. Mit insgesamt 45 Millionen Euro unterstützt sie die Arbeit von Handicap International, Save the Children, Special Olympics, Room to Read, UNICEF und War Child.

Detaillierte Infos dazu gibt es auf: IKEAfoundation.org/de/campaigns/lets-play-change/

IKEA Sicherheitstests für Stofftiere

Zugtest, Metalldetektor und noch einiges mehr: Auch die fantasievollen Stofftiere aus der Feder der Kids haben einen langen Weg hinter sich. Wie alle IKEA Stofftiere mussten auch die SAGOSKATT Kuscheltiere harte Sicherheitstests bestehen, bevor Kinder mit ihnen spielen dürfen. Warum und wie diese Tests durchgeführt werden, klärt ein Stofftier in einem knallharten Interview mit Bodil Fritjofsson, Produktentwicklerin IKEA Kinderwelt, IKEA of Sweden – hier geht's zum Video.



Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: barbara.riedl@ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.