Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

IKEA und Social Entrepreneurs: EFTERTANKE – Die neue IKEA Limited Edition

29.09.2017
EFTERTANKE umfasst handgewebte Textilien, handgemachte Töpferware sowie Papier. Die einzigartigen Stücke entstanden in einer Zusammenarbeit mit dem Social Enterprise Doi Tung Development in Thailand. Die limitierte Kollektion ist ab Oktober für kurze Zeit in allen IKEA Einrichtungshäusern in Österreich erhältlich.

„Die Unterstützung von kleinen Social Enterprises, die sich auf Handwerk und Lebensunterhalt konzentrieren, ist für IKEA, die Kunden und die Social Enterprises, die so Zugang zum globalen Markt erhalten, ein Gewinn“, erklärt Vaishali Misra, Business Leader, IKEA Schweden, das soziale Engagement von IKEA. Dank der Kooperation mit Doi Tung entstand eine Kollektion, die das eigene Zuhause verschönert und dabei den Bewohnern in den Bergen Thailands Arbeit, Bildung und eine neue Perspektive schenkt.

Unvollkommenheit zeichnet EFTERTANKE aus: Jedes Stück wurde in liebevoller Handarbeit in Thailand gefertigt und ist daher ein echtes Unikat. Töpfern, Weben und die Herstellung von Papier – auf diese drei handwerklichen Bereiche konzentrieren sich IKEA und das Social Enterprise Doi Tung. Die Kollektion umfasst weiche, handgewebte Kissenbezüge, Handtücher und Tischdecken sowie getöpferte Vasen, Teller und Schüsseln. Die Notizbücher, Geschenkboxen und -taschen bestehen aus selbst hergestelltem Papier.

Die hochwertigen Materialien wie der rote Ton oder die Rinde des Maulbeerbaumes, die der Papierherstellung dient, stammen aus der Region. Farblich dominieren bei der 200.000 Stück umfassenden Kollektion sanfte Naturtöne wie Braun, Grau und Beige, ergänzt durch ruhige Muster in Schwarz und Weiß.



Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: barbara.riedl@ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.