Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Die Neuheiten im Februar bei IKEA

09.02.2017
Einfach und schön, das ist die Devise im Februar. Von neuen Aufbewahrungssystemen bis zu Textilien und Leuchten gibt es bei IKEA seit Anfang Februar eine Vielzahl an neuen Produkten, die das Leben daheim aufgeräumter, organisierter, bequemer, heller – und schöner machen.

EKET heißen die neuen Schränke in Würfelform, die daheim für mehr Ordnung sorgen. Von schlichten, neutralen bis zu knalligen Orangetönen lassen sich die Würfel an die Wand hängen oder auf den Boden stellen. Es gibt sie in zwei verschiedenen Tiefen und mit oder ohne Tür. Auch Fans des KALLAX Regals dürfen sich freuen, denn seit Februar gibt es fünf neue Einsätze, um das KALLAX Regal zu optimieren.

Neu bei IKEA ist auch FJÄLLBO, eine Serie bestehend aus Regalen, einem Schreib- und einem Beistelltisch und einer TV-Bank, die minimalistisches Design und rustikales Aussehen vereint und dabei eine große Portion Industrial Charme der 1920 Jahre versprüht. Charakteristisch für FJÄLLBO ist das schwarze Metallgitter in Verbindung mit dem massiven Kiefernholz, das der Serie etwas ganz Besonderes verleiht.

Für das Schlafzimmer gibt es, neben einer Reihe an neuen Bettwäschesets, das neue NORDLI Bettgestell mit sechs praktischen Schubladen, die unter dem Bett für zusätzlichen Stauraum sorgen. Die SKOGSNÄVA Polsterbezüge in Grau und Rosa passen nicht nur gut ins Schlafzimmer, sondern sehen auch auf Sofas und Sesseln hübsch aus. Ein echter Hingucker ist die HOVNÄS Standleuchte, die angeschalten an einen Schwarm Glühwürmchen erinnert. 



Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: barbara.riedl@ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.