Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Eine Hommage an den Klassiker – POÄNG: 40 Jahre Stil und Komfort

03.01.2017
Bereits seit 40 Jahren gibt es den POÄNG Sessel von IKEA. Stil, Komfort und Auswahl haben ihn zu einer Ikone gemacht. Zum Jubiläum gibt es jetzt bei IKEA ein neues Gestell und sechs neue Bezüge.

Der erste POÄNG Sessel wurde vor 40 Jahren vorgestellt – damals noch unter einem anderen Namen. Heute ist er einer der populärsten IKEA Produkte. Was wenige wissen: Diese Ikone des skandinavischen Designs stammt aus der Feder des japanischen Designers Noboru Nakamura. „Ich bin durch Ausprobieren draufgekommen, dass ein U-förmiger Freischwinger leicht schaukelt, wenn man schichtverleimtes Holz verwendet“, erklärt er. Das war die Geburtsstunde eines Klassikers.

Mit seinem U-förmigen Bugholzrahmen hat POÄNG den Test der Zeit bestanden und widersetzt sich Tag für Tag den Belastungen. Dass das so ist und auch so bleibt, dafür sorgt eine Maschine, die den Sessel mithilfe eines Drucktests durchcheckt: Seit 1978 wird jeder Sessel 50.000 Mal mit 1.000 Newton getestet. Das ist so als würde sich 20 Mal pro Minute ein 100 Kilo schwerer Mensch auf den Sessel setzen.

Neben neuen Farben und Prints gibt es heuer auch einen neuen POÄNG Sessel, der mit seinem Lederbezug an das Originaldesign erinnert. Das Design von POÄNG wurde 1992 leicht verändert, vor allem aus logistischen Überlegungen. Die Stahlstreben im Gestell wurden komplett durch Bugholz ersetzt. Seitdem lässt sich der Sessel flach und kompakt verpacken. Das macht ihn besser transportierbar. Auf eine Palette passen jetzt 26 statt vorher nur 12 POÄNG Sessel.



Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: barbara.riedl@ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.