Pressroom
0
Pressekontakt
Bildmaterial
Presse-Infos
Auf einen Blick

Indien einmal anders: Die neue limitierte SVÄRTAN Kollektion ist da!

12.09.2016
Abstrakte Muster und eine reduzierte Farbpalette von Schwarz, Weiß und Grau - die neue limitierte SVÄRTAN Kollektion - die in Zusammenarbeit mit indischen Modedesignstudenten entstanden ist - offenbart ein völlig anderes Bild von Indien, abseits der bunten und lebendigen Farben. Die Kollektion umfasst neben Textilien auch Papiermaterialien, Dekoprodukte und Möbel. SVÄRTAN ist ab sofort in allen IKEA Einrichtungshäusern erhältlich.

Wie sieht das heutige Indien aus? Um das herauszuarbeiten, wurden 25 Studenten des National Institute of Fashion Technology in Neu-Delhi zu einem Workshop eingeladen. Geleitet hat ihn der schwedische Mode- und Textildesigner Martin Bergström, bekannt für seine ausdrucksstarken und avantgardistischen Entwürfe. Die Aufgabe? Versteckte Orte finden und sich vom indischen Stadtleben inspirieren lassen, abseits vom offensichtlich Schönen. "Meine Idee war es, ein modernes Bild von Indien und seinem kulturellen Erbe zu schaffen - von einem Land, dessen Designs in der westlichen Welt vor allem als farbenfroh, golden und glänzend wahrgenommen werden", erklärt der Designer.

Herausgekommen ist die SVÄRTAN Kollektion - voller abstrakter Muster, feiner Strukturen und einem starken Fokus auf Textilien, die ein wichtiger Bestandteil der indischen Handwerkstradition sind. Ein Beistelltisch und Hocker, Notizbücher, Bilder und Dekoprodukte aus Glas, Holz und Metall runden die Kollektion ab. SVÄRTAN wurde in Indien produziert, unter der Verwendung von Naturmaterialien und mithilfe alter indischer Handarbeitstechniken. Die einzelnen Produkte vereinen somit traditionelle Handwerkskunst und modernes Design.



Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich

IKEA Austria GmbH
Südring
2334 Vösendorf

phone: +43 1/69 000-16581
fax: +43 1/69 000-716580
email: barbara.riedl@ikea.com

Spezielle Bildanfragen sind bitte an IKEA-PR@PRofessional.at zu richten.